Freiwillige Feuerwehr Berg #findedeinfeuer
Zur Navigation springen...

22.07.2017

ABC-Zug-Übung auf dem Ottenberg

Von Freitagnachmittag bis Samstagnachmittag fand wieder eine 24-Stunden-Übung des ABC-Zugs statt.

Das angenommene Szenario war ein ABC-Einsatz auf dem Segelflugplatz Ottenberg. Dort galt es, die Dekon-Station aufzubauen und zu betreiben.

Dabei wurde die nach der neuen Trinkwasserverordnung ausgetauschte Ausrüstung beübt. Weitere Themen waren die Wasserversorgung der Station mittels Pendelbetrieb, Neuerungen der persönlichen Schutzausrüstung, das An- und Auskleiden von Einsatzkräften und Verletzten sowie die korrekte Desinfektion der gesamten Anlage.

Vertretern des Landratsamts, der Gemeinde und der Landkreisführung wurde am Freitagabend die neue Ausrüstung und deren Einsatzmöglichkeiten vorgestellt.

Ein herzlicher Dank geht an den Flugplatz Ottenberg, dass wir hier üben durften.

Ansicht vom Schwarzbereich aus Führung für die Führung