Freiwillige Feuerwehr Berg Mitglied werden
Zur Navigation springen...

Aktuelles

Nachrichten als RSS-Feed abonnieren

Nachrichten-Archiv

16.09.2022

Zwei Gruppen legen Lösch-Leistungsabzeichen ab

Heute haben zwei Gruppen die Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz" erfolgreich abgelegt.

Die Teilnehmer mussten dabei einen möglichst schnellen und fehlerfreien Löschaufbau durchführen, eine Saugleitung kuppeln sowie verschiedene Knöten und Stiche beherrschen.

Die Teilnehmer errangen 10× Silber, 5× Gold und 1× Gold-Grün. Wir gratulieren unseren Kameradinnen und Kameraden zur erfolgreichen Prüfung und bedanken uns fürs Mitmachen.

Gruppenfoto der Teilnehmer

10.09.2022

Einladung zum Weinfest 2022

Einladung

Unser erstes Weinfest nach der Corona-Pause findet am Samstag, den 24. September statt. Ab 19:30 Uhr warten in unserer Fahrzeughalle ausgewählte Weine und Speisen auf Sie. Für Musik sorgt DJ Hellboi.

Zur gleichzeitig stattfindenen Langen Nacht der Feuerwehren werden außerdem unsere Fahrzeuge von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr vor dem Feuerwehrhaus ausgestellt und können besichtigt werden

Es ergeht herzliche Einladung an die gesamte Bevölkerung.

23.08.2022

Einladung zur Generalversammlung 2022

Hiermit ergeht an alle Aktiven, Passiven und Fördernden Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Berg herzliche Einladung zur Jahreshauptversammlung mit Dienstversammlung am Samstag, den 10. September 2022 im Sportzentrum Berg.

Wir treffen uns um 18:30 Uhr am Feuerwehrhaus und marschieren gemeinsam zur Kirche, die um 19:00 Uhr beginnt.

Nach der Kirche gehen wir gemeinsam zum Sportzentrum Berg. Dort beginnt im Anschluss unsere Jahreshauptversammlung. Alle aktiven Mitglieder erscheinen dazu in Uniform.

Die Teilnahme an der Jahreshauptversammlung ist für alle aktiven Mitglieder Pflicht!

Tagesordnung

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Willibald Nießlbeck
  2. Bericht des Schriftführers Stefan Eichenseer
  3. Bericht des Kassenwarts Markus Prechtl
  4. Entlastung auf Antrag der Kassenprüfer
  5. Berichte des 1. Kommandanten Andreas Brand und 2. Kommandanten und Leiter ABC-Zug Jürgen Dörrmann
  6. Bericht des Leiter UG-ÖEL Florian Schuster
  7. Bericht des Jugendbeauftragten Florian Praxl
  8. Bericht des Atemschutzbeauftragten Markus Weber
  9. Aussprache zu den Berichten
  10. Worte des 1. Bürgermeisters Peter Bergler
  11. Grußworte (H. H. Pfarrer Fuchs, Führungskräfte)
  12. Verschiedenes, Wünsche und Anträge

26.07.2022

Jugend absolviert Bayerische Jugendleistungsprüfung

Heute haben insgesamt 12 Jugendliche unserer Jugendfeuerwehr die Bayerische Jugendleistungsprüfung und die Jugendflamme der Stufe 1 abgelegt.

Gefordert waren verschiedenste Fertigkeiten, darunter das Kuppeln einer Schlauchleitung, der Umgang mit Saugschläuchen, das Beherrschen verschiedener Knöten und das Zuordnen von Geräten. Ein Teil der Aufgaben musste einzeln gemeistert werden, beim anderen Teil war die Zusammenarbeit im Team notwendig.

Wir gratulieren den Teilnehmern zum erfolgreichen Ablegen der Prüfungen und danken für's Mitmachen.

Teilnehmer, Ausbilder und Schiedsrichter der Jugendleistungsprüfung

19.07.2022

15 Aktive haben THL-Abzeichen abgelegt

Am vergangenen Freitag haben zwei Gruppen das THL-Leistungsabzeichen erfolgreich abgelegt. Neben einem Aufbau bei einem angenommenen VU mit einer eingeklemmten Person wurde von den Teilnehmern auch Gerätekunde abgeprüft.

Drei Kameraden legten das Abzeichen zum ersten Mal ab und erhielten Stufe Ⅰ (Bronze), einmal wurde Stufe Ⅱ (Silber) erreicht, sechs Aktive haben Stufe Ⅲ (Gold) abgelegt, ein weiterer Kamerad erreichte Stufe Ⅳ (Gold-Blau) und drei Aktive legten Stufe Ⅴ ab (Gold-Grün).

Vielen Dank an die Ausbilder und die Kameraden für's Mitmachen.

Foto der Teilnehmer

09.07.2022

Ehrenmitglied Michael Rupp verstorben

Unser Ehrenmitglied Michael Rupp ist verstorben. Er war von 1965 bis 2001 insgesamt 36 Jahre lang als Kassier im Vorstand der Feuerwehr Berg tätig. 1967 war er Gründungs­mitglied des Löschzug‐Retten. Wir danken ihm für seine jahrzehntelange Arbeit im aktiven Dienst und in der Vorstandschaft.

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

07.07.2022

Ehrenmitglied Lorenz Walk verstorben

Unser Ehrenmitglied Altbürger­meister Lorenz Walk ist verstorben. Er wurde 1996 nach dem Ende seiner Amtszeit zum Ehren­mitglied ernannt. Für seine Verdienste um das Feuerwehrwesen in seiner Amtszeit als Erster Bürger­meister der Gemeinde Berg danken wir ihm.

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

05.07.2022

KBI Joachim Klein geehrt

Auf der heutigen Kreisverbandsversammlung wurde unser Kreisbrandinspektor Joachim Klein für sein Engagement im Feuerwehrwesen geehrt. Er wurde mit dem Bayerischen Ehrenkreuz in Silber ausgezeichnet.

Die Ehrung erfolgte für seine mittlerweile 27-jährige Arbeit als Gruppenführer und in der Vorstandschaft, in der UG-ÖEL und deren Vorläufer TEL seit der Gründung 1993 (davon viele Jahre auch als Stellvertretender Leiter), einige Jahre im Löschzug-Retten, 5 Jahre als Jugendwart, 8 Jahre als zweiter Kommandant, 6 Jahre als Kreisbrandmeister für Berg und Lauterhofen und seit 2 Jahren als Kreisbrandinspektor des Bereichs 4.

Wir gratulieren ganz herzlich!

Gruppenfoto aller bei der Verbandsversammlung Geehrten

04.06.2022

Jugendfeuerwehr-Bezirksentscheid

Beim heutigen Bezirksentscheid des Bundeswettwerbs der Jugendfeuerwehr in Sulzbach-Rosenberg haben zwei unserer Jugendgruppen teilgenommen. Beide Gruppen hatten sich zuvor über den Kreisentscheid für den Bezirksentscheid qualifiziert und traten gegen die besten Gruppen der Oberpfälzer Feuerwehren an.

Unsere Jugend belegte die Plätze 15 und 18. Insgesamt haben 24 qualifizierte Gruppen am Entscheid teilgenommen.

Wir gratulieren unserer Jugend zu ihrer guten Leistung!

Gruppenfoto unserer Teilnehmer

29.05.2022

125 Jahre FF Loderbach gefeiert

Die Feuerwehr Loderbach hat dieses Wochenende ihr 125-jähriges Jubiläum nachgefeiert. Als Patenverein haben wir natürlich an allen drei Tagen alles gegeben, um zum Erfolg des Festes beizutragen - von der Totenehrung über Festgottesdienst bis hin zu Festzug und nicht zu vergessen beim Festbetrieb.

Vielen Dank für das unvergessliche Fest und dass wir Euch als Paten begleiten durften. Wir freuen uns auf Euer 150-jähriges Jubiläum im Jahr 2046!

PS: vielleicht findet sich die eine oder andere Impression des Festes oder anderer Veranstaltungen auf unseren neuen Social-Media-Kanälen: @ffw.berg.bei.neumarkt auf Instagram und Facebook sowie unsere Festdamen als @festdamenberg auf Instagram

Auszug unserer Fahne am ersten Tag Einholung des Patenvereins Festbetrieb

21.05.2022

Jugendfeuerwehr-Kreisentscheid: Beide Gruppen weiter

Heute fand der Kreisentscheid des Bundeswettwerbs der Jugendfeuerwehr statt.

Unsere Jugend nahm mit zwei Gruppen teil, die die Plätze 4 und 5 erreichten. Durch dieses hervorragende Ergebnis konnten sich beide Gruppen für den Bezirksentscheid qualifizieren. Insgesamt stellten sich 10 Gruppen dem Wettbewerb.

Der Bezirksentscheid mit Jugendfeuerwehren aus der ganzen Oberpfalz findet am 4. Juni in Sulzbach statt.

Wir gratulieren unserer Jugend zum sehr guten Abschneiden und wünschen beim Bezirksentscheid viel Erfolg!

Gruppenfoto unserer Teilnehmer

07.05.2022

Erfolgreiche Maschinisten-Ausbildung

In unserem Feuerwehrhaus fand ein Maschinisten­lehrgang des Landkreises Neumarkt statt. Die 27 Stunden dauernde Ausbildung wurde an zwei Samstagen und zwei Abenden unter der Leitung von KBM Markus Dümler durchgeführt. Insgesamt wurden 25 Aktive aus dem gesamten Landkreis ausgebildet, davon 6 Aktive aus Berg und 4 Teilnehmer aus Ortswehren der Gemeinde Berg.

Inhalt des Lehrgangs sind sowohl theoretische technische und rechtliche Grundlagen als auch der praktische Betrieb und die Pflege von feuerwehr­technischen Geräten, angefangen von der Feuer­lösch­kreisel­pumpe über Strom­erzeuger bis hin zu Druck­lüftern und Tauch­pumpen. Die praktischen Übungen fanden größten­teils mit unseren Fahrzeugen und Geräten statt.

Zu bestandenen Prüfung gratulierten KBI Peter Häberl, KBI Joachim Klein und Bürgermeister Peter Bergler.

Gruppenfoto der Teilnehmer

26.03.2022

Patenschaft erneuert

Die Feuerwehr Loderbach feiert Ende Mai ihr 125-jähriges Jubiläum. Der Festauschuss und die Festdamen der FF Loderbach waren heute Abend bei uns zu Gast, um die Erneuerung unserer Patenschaft zu bitten.

Der Vorsitzende, der Kommandant sowie die Festdamen trugen die Bitte vor. Nach erfolgreicher Erfüllung der gestellten Aufgaben nahmen wir die Bitte an und erneuerten die Patenschaft mit einem Fahnenkuss.

Anschließend sprachen Schirmherr Staatsminister Albert Füracker und Bürgermeister Peter Bergler einige Grußworte.

Wir danken für das Vertrauen der Loderbacher Kameraden und freuen uns auf ein schönes Fest!

Knieende Bittsteller Fahnenkuss Anstich

14.03.2022

Robert Endres geehrt

Bei der heutigen Vorstandschaftssitzung wurde Robert Endres zum Ehrenmitglied ernannt. Des Weiteren wurde ihm das Feuerwehr-Ehrenkreuz des Kreisfeuerwehrverbands in Silber verliehen.

In seinen 45 Dienstjahren war er 39 Jahre lang Gruppenführer und Mitglied der Vorstandschaft, die letzten 6 Jahre war er außerdem zweiter Vorsitzender.

Vorstand Willibald Nießlbeck und Kreisbrandinspektor Joachim Klein, Kreisbrandmeister Andreas Feihl nahmen die Ehrungen vor. Zweiter Bürgermeister Christian Lehmeier gratulierte ebenfalls.

Gruppenfoto mit dem Geehrten

11.12.2021

Festdamen: Kuchen gegen Spende

Einladung der Festdamen

Unsere Festdamen sammeln zur Finanzierung ihrer Festkleider Spenden.

Die Sammlung findet am Sonntag, den 19. Dezember zwischen 13:00 Uhr und 16:00 Uhr in unserem Feuerwehrhaus statt.

Es ergeht herzliche Einladung an die gesamte Bevölkerung.

05.11.2021

Wissenstest 2021

Heute haben 31 Jugendliche aus der ganzen Gemeinde, davon 9 unserer Jugend, den Wissentest 2021 abgelegt. Unsere Teilnehmer haben 1 Mal Stufe 2 (Silber), 7 Mal Stufe 3 (Gold) und 1 Mal Stufe 4 (Urkunde) abgelegt.

Das diesjährige Thema war "Organisation der Feuerwehr und Jugendschutz". Wichtige Themen waren die aktuellen gesetzlichen Jugendschutzbestimmungen, die Struktur der Feuerwehren und der Jugendfeuerwehren sowie die Dienstgrade.

Bei der Prüfung mussten die Teilnehmer sowohl einen schriftlichen als auch einen mündlichen Test bestehen.

Teilnehmer des Wissenstests

05.11.2021

Spende von Teddys

Bei Einsätzen mit Beteiligung von Kindern versuchen wir, die Kinder vom Einsatzgeschehen abzulenken. Hierbei sind sogenannte Trösterteddys sehr hilfreich.

Eine Person, die nicht genannt werden möchte, hat uns viele dieser Teddys gespendet. Wir bedanken uns herzlich!

Ein Teil der übergebenen Teddys

22.10.2021

Gruppe legt Lösch-Leistungsabzeichen

Heute hat eine Gruppe die Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz" abgelegt.

Die Teilnehmer mussten dabei einen möglichst schnellen und fehlerfreien Löschaufbau durchführen, eine Saugleitung kuppeln sowie verschiedene Knöten und Stiche beherrschen.

Die Teilnehmer errangen 1× Gold, 4× Gold-Blau, 1× Gold-Grün und 3× Gold-Rot. Wir gratulieren unseren Kameradinnen und Kameraden zur erfolgreichen Prüfung und bedanken uns fürs Mitmachen.

Teilnehmer des Leistungsabzeichens

20.10.2021

Wissenstest 2020 nachgeholt

Heute haben 27 Jugendliche aus dem Gemeindebereich - davon 10 unserer Jugend - den Wissentest des Jahres 2020 absolviert. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die Abnahme dieses Wissenstests nicht früher stattfinden. Unsere Teilnehmer haben 1 Mal Stufe 1 (Bronze) und 9 Mal Stufe 2 (Silber) abgelegt.

Thema war dieses Mal "Schläuche, Armaturen und Leinen". Wesentliche Wissensfelder waren die bei der Feuerwehr gebräuchlichen Leinen, Schläuche und Armaturen sowie das notwendige Zubehör.

Es galt sowohl eine theoretische Prüfung (schriftlicher Test) als auch eine praktische Prüfung (Handhabung von Schläuchen und Anwendung von Knöten und Stichen) zu bestehen.

Gruppenfoto der Teilnehmer des Wissenstest 2020

16.10.2021

Interesse an einer neuen Jugendgruppe?

Die Feuerwehr Berg sucht ab sofort engagierte Jugendliche ab 14 Jahren für eine neue Gruppe unserer Jugendfeuerwehr. Wenn ihr Interesse habt und in Berg, Meilenhofen, Oberwall oder Unterwall wohnt, meldet euch bitte bis 15.12.2021 bei Andreas Brand oder Jürgen Dörrmann oder meldet euch einfach über dieses Online-Formular an.

Ihr fragt euch, was man bei der Jugendfeuerwehr eigentlich macht? Hier ein kleiner Auszug:

Wenn ihr volljährig seid und eure Ausbildung erfolgreich abgeschlossen habt, könnt ihr in die aktive Mannschaft übertreten und euren Feuerwehrdienst bei Übungen und echten Einsätzen leisten.

Falls ihr weitere Fragen habt, meldet euch einfach bei uns.

Unsere aktuelle Jugend